Industrie Oliven und Hausgemachte Oliven

Wie schmecken Oliven aus der Industrie ? Schmecken Sie überhaupt, ja schon man schmeckt ja die Chemie heraus. Oliven werden bestrahlt um sofort in den Verkauf der Discounter zu gelangen. Oliven werden mit Eisenglucomat bearbeitet um sie zu schwärzen, total Schwarze Oliven gibt es nicht ausser die Marokkanischen ohne Kerne etc. sind doch keine Oliven, man schmeckt wahrlich das Gift heraus mehr nicht. Die Kerne z.B. in einer Olive sind teils braun, teils dunkelbraun, helles schwarz, bei den Chemie Oliven sind sie alle meisten schwarz, wegen der Bestrahlung etc. Alles Faxen nur um ihnen zu schaden und das hart verdiente Geld aus der Tasche zu ziehen. Sie sammeln nur Gifte in ihren Blutkreislauf, das geht gut mit Oliven. Grüne Oliven, also für mich persönlich sind sie alle Unreif, es so manche die behaupten es gibt auch grüne Oliven, ja weil sie unreif sind werden dann schön behandelt, also mit Stoffen und Chemie nicht mit Liebe :-). Werden auch verkauft, alles wieder sinnlos. Es gibt keine Grün essbare Oliven, ausser wenn man Chemie hinzufügt. Man kann grüne Oliven auch mit Essig und Wasser entbittern, trotzdem sind sie nicht geeignet. Schmecken doch nach garnichts, seien sie doch mal ehrlich ?

Hausgemachte Oliven ohne irgend welche Stoffen, also die wirklich Hausgemachten sind ein ultimatives Geschenk für den kompletten Darm. Eine Energie und himmlische Wirkung vorausgesetzt man ist einigermassen frei von Giften. Mehr zu diesem Thema auf www.ernaehrung.me Hausgemachte Oliven werden nur mit Wasser entbittert, so machen wir es zumindest. Mit grossem Erfolg, jede Olive ein purer Genuss. Das Fleisch so zart und schmackhaft und das verlangen nach mehr von den Perlen Griechenlands, das Land der Oliven, der wahrlich besten Oliven, vor allem die aus Kalamata Oliven. Kenner kennen sie gut, doch auch die gibt es leider sehr sehr selten Hausgemacht.

Sie fragen sich Wieso ? HHHmmmm es dauert viel zu lange um sie in den Verkauf zu schicken. Lohnt sich nicht. Macht keinen Profit. Hausgemachte Oliven sollten locker 3 Monate im Wasser entbittert werden, wir haben auch ein Jahr Oliven im Wasser gehabt ohne Salz und ÖL, das waren wirklich die besten Oliven die wir gegessen haben. So einfach, Wasser und Oliven Deckel zu und Paradies ist vor der Türe, wieso machen es manche Menschen und Industrien so schwer, wir kapieren es einfach nicht. Ok die Oliven halten nicht so lange, aber wenn Wasser vorhanden ist, halten sie schon sehr lange. Beispiel sie kaufen Oliven im Glas, jetzt bitte nicht in den Discountern oder irgendwelche Türkische oder Marokkanischen Geschäfte rennen oder irgendwelche Geschäfte sie werden keine finden auch nicht im BIO Geschäften. Es gibt sie nirgends wir wollen es ÄNDERN damit Sie zu dem ultimativen Geschmack kommen der purer Gesundheit für den Darm.

Über oliventv

Hier erhalten Sie die besten Oliven
Dieser Beitrag wurde unter Wissenswertes über Olivenöl und Oliven veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.